§ 21b TierSchG
Paragraph 21b Tierschutzgesetz

Das Bundesministerium wird ermächtigt, durch Rechtsverordnung mit Zustimmung des Bundesrates Verweisungen auf Vorschriften in Rechtsakten der Europäischen Gemeinschaft oder der Europäischen Union in diesem Gesetz oder in auf Grund dieses Gesetzes erlassenen Rechtsverordnungen zu ändern, soweit es zur Anpassung an Änderungen dieser Vorschriften erforderlich ist.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


Word Dokumente zum Paragraphen

Tierschutzgesetz

https://www.medizin.uni-tuebingen.de/tierschutz/TierSchG.doc
Tierschutzgesetz. (TierSchG). in der Neufassung vom 18. Mai 2006 (BGBl. I S. 1206). Erster Abschnitt Grundsatz. § 1. Zweiter Abschnitt Tierhaltung. § 2. § 2a. § 3. Dritter Abschnitt Töten von Tieren. § 4. § 4a. § 4b ... 19. § 20. § 20a. Dreizehnter Absch


PDF Dokumente zum Paragraphen

Tierschutzgesetz - John Horrocks eV

http://www.horrocks-ev.de/fileadmin/user_upload/john_horrocks/PDF/TierSchG.pdf
TierSchG § 21b. Das Bundesministerium kann Rechtsverordnungen nach diesem Gesetz bei Gefahr im. Verzuge oder, wenn ihr unverzügliches Inkrafttreten zur Durchführung von Rechtsakten der Europäischen Gemeinschaft erforderlich ist, ohne die Zustimmung des B

TIERSCHUTZGESETZ

https://www.uni-saarland.de/fileadmin/user_upload/Info/Universitaet/Verwaltung/...
TIERSCHUTZGESETZ vom 18. Mai 2006. (BGBl. I, v. 31. Mai 2006, S. 1207). Berichtigung vom 7. Juni 2006 (BGBl. I, S. 1313) geändert durch Gesetz vom 21. Dezember 2006, BGBl. I S. 3294; 3314 geändert durch Gesetz vom 13. Dezember 2007 (BGBl. I S. 2936) geän

Tierschutzgesetz - Regierung von Unterfranken

https://www.regierung.unterfranken.bayern.de/assets/7/2/tierschutzgesetz.pdf
Tierschutzgesetz. TierSchG. Ausfertigungsdatum: 24.07.1972. Vollzitat: "Tierschutzgesetz in der Fassung der Bekanntmachung vom 18. Mai 2006 (BGBl. ...... Gemeinschaft oder der Europäischen Union auf dem Gebiet des Tierschutzes erlassen werden. § 21b. Das

20120928 TierSchG Stellungnahme Regierungsentwurf Ds1710572 v ...

https://www.tierschutzbund.de/fileadmin/user_upload/Downloads/Stellungnahmen/Re...
28.09.2012 - In dem Entwurf zum Tierschutzgesetz ist dies momentan nicht klar und nicht nach- vollziehbar. ..... Da dem BfR mit der geplanten Änderung TierSchG neue, gesetzlich vorgeschriebene Aufgaben zugewiesen ...... Nebenbei: Die vorgeschlagene Vorsc

Gesetzentwurf - DIP21 - Deutscher Bundestag

http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/14/044/1404451.pdf
01.11.2000 - Zu Artikel 2 Nr. 5 (§ 21b Tierschutzgesetz). Artikel 2 Nr. 5 ist zu streichen. Begründung. Der Ersatz des § 21b als Ermächtigungsgrundlage des. Bundesministers zum Erlass von Eilverordnungen ist nicht erforderlich. Es sind aus der Vergangenh


Webseiten zum Paragraphen

§ 21b TierSchG Tierschutzgesetz - Buzer.de

http://www.buzer.de/gesetz/5698/a78216.htm
Das Bundesministerium wird ermächtigt, durch Rechtsverordnung mit Zustimmung des Bundesrates Verweisungen auf Vorschriften in Rechtsakten der Europäischen Gemeinschaft oder der Europäischen Union in diesem Gesetz oder in auf Grund dieses.

Fassung § 21b TierSchG a.F. bis 13.07.2013 (geändert durch Artikel ...

http://www.buzer.de/gesetz/5698/al0-39458.htm
Text § 21b TierSchG a.F. in der Fassung vom 13.07.2013 (geändert durch Artikel 1 G. v. 04.07.2013 BGBl. I S. 2182)

TierSchG | D.A.S. - Die Rechtsschutzmarke der ERGO

https://www.das.de/de/rechtsportal/Gesetzestexte/T/TierSchG.aspx
15a, 15a. § 16, 16. § 16a, 16a. § 16b, 16b. § 16c, 16c. § 16d, 16d. § 16e, 16e. § 16f, 16f. § 16g, 16g. § 16h, 16h. § 16i, 16i. § 16j, 16j. Elfter Abschnitt Straf- und Bußgeldvorschriften. § 17, 17. § 18, 18. § 18a, 18a. § 19, 19. § 20, 20. § 20a, 20a. Z

Stand vom 29.03.2017 – TierSchG – Tierschutzgesetz - Bund - Stand ...

https://www.umweltdigital.de/nd/11522/vorschrift.html
Tierschutzgesetz (TierSchG). In der Fassung der Bekanntmachung vom 18. Mai 2006, BGBl. I S. 1206, zuletzt geändert am 29. März 2017, BGBl. I S. 626, 647. Hinweis der Redaktion: Die Änderung durch Artikel 4 des Gesetzes zur Aktualisierung der Strukturrefo

17 TIERSCHG » Lex.ante

https://lexante.net/gesetze/tierschg/17
16h TIERSCHG · § 16h. § 16i TIERSCHG · § 16i · § 16j TIERSCHG · § 16j. § 17 TIERSCHG · § 17 · § 18 TIERSCHG · § 18. § 18a TIERSCHG · § 18a · § 19 TIERSCHG · § 19. § 20 TIERSCHG · § 20 · § 20a TIERSCHG · § 20a. § 21 TIERSCHG · § 21 · § 21a TIERSCHG · § 21


  • Verortung im TierSchG

    TierSchGZwölfter Abschnitt: Übergangs- und Schlussvorschriften › § 21b

  • Zitatangaben (TierSchG)

    Periodikum: BGBl I
    Zitatstelle: 1972, 1277
    Ausfertigung: 1972-07-24
    Stand: Neugefasst durch Bek. v. 18.5.2006 I 1206, 1313;

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das TierSchG in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 21b TierSchG
    § 21b Abs. 1 TierSchG oder § 21b Abs. I TierSchG

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung

© 2015 - 2019: Tierschutzgesetz.net