§ 15a TierSchG
Paragraph 15a Tierschutzgesetz

Das Bundesinstitut für Risikobewertung nimmt die Aufgaben nach Artikel 49 der Richtlinie 2010/63/EU wahr. Das Bundesministerium wird ermächtigt, im Einvernehmen mit dem Bundesministerium für Bildung und Forschung durch Rechtsverordnung mit Zustimmung des Bundesrates das Nähere über die Aufgaben nach Artikel 49 der Richtlinie 2010/63/EU, einschließlich der Befugnisse des Bundesinstitutes für Risikobewertung zum Verkehr mit den zuständigen Behörden anderer Mitgliedstaaten und der Europäischen Kommission, soweit dies zur Durchführung von Rechtsakten der Europäischen Union erforderlich ist, zu regeln.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


PDF Dokumente zum Paragraphen

Tierschutzgesetz

http://www.nncn.de/de/forschung/tierforschung/pdfs/dt.-tierschutzgesetz.pdf
Tierschutzgesetz. TierSchG. Ausfertigungsdatum: 24.07.1972. Vollzitat: "Tierschutzgesetz in der Fassung der Bekanntmachung vom 18. Mai 2006 (BGBl. I S. 1206, ...... 15a. Die nach Landesrecht zuständigen Behörden unterrichten das Bundesministerium über Fä

Tierschutzgesetz - Regierung von Unterfranken

https://www.regierung.unterfranken.bayern.de/assets/7/2/tierschutzgesetz.pdf
Tierschutzgesetz. TierSchG. Ausfertigungsdatum: 24.07.1972. Vollzitat: "Tierschutzgesetz in der Fassung der Bekanntmachung vom 18. Mai 2006 (BGBl. I S. 1206 ...... 15a. Die nach Landesrecht zuständigen Behörden unterrichten das Bundesministerium über Fäl

Deutscher Bundestag Unterrichtung - DIP21

http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/14/057/1405712.pdf
29.03.2001 - Tierversuche nach § 15a TierSchG . .... Tierschutzgesetz in der Fassung der Bekanntmachung vom 25. Mai 1998. (BGBl. I S. 1105, 1818) . ... Transcutaneous Electrical Resistance. TierSchG. = Tierschutzgesetz. UBA. = Umweltbundesamt. VDH. = Ver

20120928 TierSchG Stellungnahme Regierungsentwurf Ds1710572 v ...

https://www.tierschutzbund.de/fileadmin/user_upload/Downloads/Stellungnahmen/Re...
28.09.2012 - Verbreitung von tierversuchsfreien Methoden, oder solchen, die das Leid oder die Anzahl der. Tiere vermindern, beitragen. Diese müssen entsprechend im Entwurf des Tierschutzgesetzes,. z.B. im Rahmen von § 15 a, benannt und ggf. nachfolgend i

vfa-Positionspapier „Verbandsklagerecht im Bereich des Tierschutzes ...

https://www.vfa.de/download/pos-verbandsklagerecht-tierschutz.pdf
15a TierSchG). In der Tierschutzkommission sind - ebenfalls wie in den nach Landesrecht zu berufenen Tierschutzkommissionen - ein Drittel Mitglieder von Tierschutzorganisationen. Zur Überwachung der Einhaltung der formellen und materiellen. Vorschriften


Webseiten zum Paragraphen

§ 15a TierSchG Tierschutzgesetz - Buzer.de

http://www.buzer.de/gesetz/5698/a78198.htm
Das Bundesinstitut für Risikobewertung nimmt die Aufgaben nach Artikel 49 der Richtlinie 2010/63/EU wahr. Das Bundesministerium wird ermächtigt, im Einvernehmen mit dem Bundesministerium für Bildung und Forschung durch Rechtsverordnung mit.

Nationaler Ausschuss Tierschutzgesetz - BfR

http://www.bfr.bund.de/de/nationaler_ausschuss_tierschutzgesetz.html
In Deutschland wurde das BfR durch die am 13.07.2013 in Kraft getretene Änderung des Tierschutzgesetzes (TierSchG) mit der Wahrnehmung der Aufgaben des Nationalen Ausschusses beauftragt (§ 15a TierSchG). § 45 der neuen Tierschutz-Versuchstierverordnung (

TierSchG | D.A.S. - Die Rechtsschutzmarke der ERGO

https://www.das.de/de/rechtsportal/Gesetzestexte/T/TierSchG.aspx
11, 11. § 11a, 11a. § 11b, 11b. § 11c, 11c. Achter Abschnitt Verbringungs-, Verkehrs und Haltungsverbot. § 12, 12. Neunter Abschnitt Sonstige Bestimmungen zum Schutz der Tiere. § 13, 13. § 13a, 13a. § 13b, 13b. Zehnter Abschnitt Durchführung des Gesetzes

Verordnung über Zuständigkeiten nach dem Tierschutzgesetz - Juris

http://sl.juris.de/cgi-bin/landesrecht.py?d=http://sl.juris.de/sl/gesamt/TierSc...
07.10.1987 - 1. Zuständige Behörden zur Durchführung des Tierschutzgesetzes und der auf Grund dieses Gesetzes ergangenen Rechtsverordnungen sind: 1. das Ministerium für Umwelt, Energie und Verkehr als oberste Tierschutzbehörde für die Aufgaben des Tiersc

SR 455 Tierschutzgesetz vom 16. Dezember 2005 (TSchG)

https://www.admin.ch/ch/d/sr/c455.html
Tierschutzgesetz. (TSchG). vom 16. Dezember 2005 (Stand am 1. Mai 2017). Die Bundesversammlung der Schweizerischen Eidgenossenschaft,. gestützt auf die Artikel 80 Absätze 1 und 2 sowie 120 Absatz 2 der Bundesverfassung, nach Einsicht in die Botschaft des


  • Verortung im TierSchG

    TierSchGZehnter Abschnitt: Durchführung des Gesetzes › § 15a

  • Zitatangaben (TierSchG)

    Periodikum: BGBl I
    Zitatstelle: 1972, 1277
    Ausfertigung: 1972-07-24
    Stand: Neugefasst durch Bek. v. 18.5.2006 I 1206, 1313;

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das TierSchG in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 15a TierSchG
    § 15a Abs. 1 TierSchG oder § 15a Abs. I TierSchG

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung

© 2015 - 2019: Tierschutzgesetz.net